Mobile Navigation

Sie sind hier:  TYPO3 »  TYPO3 Highlights

Noch nie war es so einfach, die Eigene Webseite zu pflegen!

TYPO3 ist das einzige echte Enterprise Content Management System auf Open Source Basis. Die Funktionsvielfalt und die Anpassungsfähigkeit lassen keine Wünsche offen, somit ist das System für jeden Webauftritt bestens geeignet.

Das sehr fein abstimmbare Rechtesystem, die Mehrsprachigkeit, die Lokalisierung, die Anbindung an bestehende Softwaresysteme und die Möglichkeit zur Erweiterung mit eigenen Extensions, machen das System zur "Eier legenden Wollmichsau" für Webseiten.

  • Ermöglicht das ortsunabhängige Pflegen von Webseiten
  • Keine Programmierkenntnisse notwendig
  • Keine Lizenzkosten für die Software
  • Sehr geringer Schulungsaufwand durch intuitive Bedienung mit grafischer Oberfläche
  • Webseiten bleiben durch zeitgesteuerte Ausgaben/Archivierung von Inhalten immer aktuell
  • Einfache Textverarbeitung mittels Rich-Text-Editor, ähnlich wie in Word
  • Inhalte können direkt auf der Seite bearbeitet werden
  • Mehrsprachige Webseiten sind ganz einfach zu verwalten
  • Grafiken, Menüs und Übersichtsseiten (Sitemaps) werden automatisch generiert
  • Modular erweiterbar, daher zukunftssicher
  • Alle Mediendaten sind einfach zu verwalten und zu indizieren
  • Die Seitenzugriffe der Besucher werden umfangreich und statistisch ausgewertet
  • Einfaches Bearbeiten von Grafiken ohne zusätzliche Software
  • Dateien können ohne Zusatzprogramme auf den Server geladen werden
  • Alle Benutzeraktivitäten werden aufgezeichnet und können ausgewertet werden
  • Die Rechteverwaltung kann Inhalte nur bestimmten Gruppen oder Nutzern zugänglich machen
  • Barrierefreie Webseiten sind möglich
  • Gleichzeitiges Arbeiten von mehreren Redakteuren an einer Webseite möglich
  • Jede Veränderung auf der Webseite kann rückgängig gemacht werden
  • Versionen und Änderungen von Inhalten und Seiten werden erst nach Freigabe sichtbar
  • Herausragende Mehrsprachigkeitsfunktionen und Lokalisierungsmöglichkeiten
  • Management zur Verarbeitung und Verwaltung beliebig großer Datenbestände
  • Abstraktionslayer zur Anbindung an beliebige Fremdsysteme und Datenbanken
  • AJAX-basiertes Backend mit benutzerfreundlichen „Drag and Drop“- Funktionen
  • Unterstützung von über 30 Sprachen im Backend
  • Unterstützung beliebig vieler Sprachen im Frontend
  • Durch Login geschützte Bereiche erstellbar
  • Automatisierte Generierung von Grafiken und grafischen Menüs
  • Umfangreiche webbasierte Bildbearbeitung
  • Jegliches Design ist machbar mit der Templateengine Templavoila
  • Ein Texteditor fast wie Word zur einfachen Bearbeitung der Textinhalte
  • Rechtesystem zur Verteilung von Zugriffsbeschränkungen für Redakteure
  • Extension-Framework für API-basierte Entwicklung von Erweiterungen und Funktionen

Aktuelles